Schlagwort-Archiv: Osterspaziergang

Ostern in der östlichen Lüneburger Heide

Bad Bevensen im gewundenen Tal der Ilmenau

Wussten Sie, dass sich ein Freund von Johann Wolfgang von Goethe für Bad Bevensen engagiert hat? Was genau dieser Herr bewirkte, sowie viele weitere Anekdoten zur Geschichte Bad Bevensens, hören Sie heute bei einer Stadtführung in Bad Bevensen.

Unseren Osterspaziergang unternehmen wir heute im Kurpark in Bad Bevensen und wir erleben das herrliche Gefühl der belebenden Natur wie einst Goethe es in seinem „Osterspaziergang“: „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche“…  beschrieb. Was hat sich wohl im Grase versteckt. Lassen Sie sich überraschen.

Mo.17.04.2017      Ostermontag

Abholung zwischen 08.30 h und 09.30 h – Ankunft: ca. 18.00 h 

Preis incl. Landschaftsfahrt in der Elbtalaue, Reiseleitung, Mittagessen, geführter Stadtspaziergang in Bad Bevensen, Kaffeetrinken 75,00 €

———————

Foto: Grafik-Sektor Immobilien & Werbung, wikipedia

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Der-Marktplatz-in-Bad-Bevensen-mit-Blick-auf-die-Dreikoenigskirche.jpg